Fotos im Feburar

 Der Februar ist schon wieder rum. Und das dieser so schnell rum ging, lag vor allem an einer kleinen Reise in die bayerische Heimat. Hach war das schön...fast wie zu vorpandemischen Zeiten. Hoffen wir, dass der Sommer halbwegs friedlich und ruhig verläuft. Fotos sind selbstverständlich auch entstanden. Auf Familien- Kinder- und Freundesbilder wird wie immer verzichtet. Hier die Top 5 aus dem Februar.

#1

Noch im schönen Hamburg entstanden. Ich glaube, das ist die Botschaft nahe der Außenalster. Ich bin weder Patriot noch US-Fan (ausgenommen der dortigen Sportligen), aber das Bild ist mir halbwegs gut gelungen.

#2

Erstes Bild aus der Heimat. Das Bild zeigt sowohl den Dom, als auch die Kirche. Die älteste Brauerei der Welt ist leider in meinem Rücken und war somit nicht mit auf das Foto zu bekommen.

#3

Ausflug nach München, genauer gesagt Odeonsplatz. Wenn die bayerische Landeshauptstadt etwas richtig gut kann, dann sind es historische Gebäude. Einfach schön anzuschauen, auch wenn niemand so wirklich was dafür kann.

#4

Ein paar Meter weiter im Hofgarten ist dieses Bild entstanden. Mir gefällt der Look, wenn auch das Foto bei eigentlich wunderbarem Wetter entstanden ist.

#5

Zurück in der Heimat. Am Horizont sind dank Wetter die Alpen zu sehen. Manchmal hat sie schon was diese Kleinstadtidylle.

Der März wird wieder ausschließlich in Hamburg verbracht, aber die Tage werden länger und ich kann schon jetzt (6. März) sagen, dass ein paar sonnige und fotoreiche Tage dabei waren. Es wird an dieser Stelle also wieder ein paar Bilder geben. 

So long...


Kommentare